Transporte und Einbringungen für Pufferspeicher

Mit der immer weiter zunehmenden Verbreitung von Solaranlagen, wird auch das Thema Pufferspeicher für viele Immobilienbesitzer interessant. Pufferspeicher ermöglichen eineenergetisch vergleichsweise sinnvolle Möglichkeit um warmes Brauchwasser (für Warmwasser, Heizung,...) auf Bedarf vorzuhalten. Die Möglichkeit vieler Modelle diese Pufferspeicher auch mit Heizstäben zumindest ergänzend zu erwärmen, bietet Hausbesitzern eine gute Möglichkeit Kosten für Öl oder Gas zu reduzieren. 

Pufferspeicher für Warmwasser erreichen aber gerade bei Mehrfamilienhäusern schnell riesige Dimensionen und ein sehr hohes Gewicht. Pufferspeicher sicher in Keller - oder auch wieder hinaus - zu transportieren ist daher nicht ganz einfach und sollte dem Profi vorbehalten bleiben.

Was machen den Pufferspeicher Transport so anspruchsvoll?

Pufferspeicher, aber auch beispielsweise immer häufiger Stromspeicher und Schrankbatterien, stehen praktisch immer in Kellergeschossen mit üblicherweise schwierigen Zugangsbedingungen. Besonders Pufferspeicher für Warmwasser müssen natürlich in der Regel "heizungsnah" installiert werden und die entsprechenden Räumlichkeiten sind daher häufig schon durch die vorhandenen Installationen sehr beengt. Der Transport über die Treppe in das Kellergeschoss stellt außerdem eine große Herausforderung dar, gilt es ja nicht nur Beschädigungen am Speicher selbst, sondern natürlich auch an der Umgebung tunlichst zu vermeiden. 

Durch die großen Ausmaße und das hohe Gewicht kommt man in der Regel nicht ohne Hilfskonstruktionen aus. Reine Muskelkraft ist hier für gewöhnlich zu wenig. Nur selten erlauben es die Örtlichkeiten moderne Hilfsmittel wie einen Kran, Hebebühnen oder einen Hubstapler zu verwenden.

Der Pufferspeicher Transport muss daher vorher genau geplant werden, damit letztendlich alles möglichst reibungslos ablaufen kann.

Pufferspeicher in den Keller transportieren - und vieles mehr. Mit Lanzell Tranporte Berlin

Wir sind ein hochspezialisierter Dienstleister für den Transport und die Lagerung von Maschinen und elektrischen Anlagen in Berlin. Über 30 Jahre Erfahrung bei Spezialtransporten prädestinieren uns auch besonders für die Einbringung und Ausbringung schwerer und sperriger Güter in Keller und Kellergeschosse. Egal ob Pufferspeicher, Stromspeicher, Heizungen, Tanks, Kessel und sonstiges Schwergut, wir sorgen für die sichere und auch wirtschaftliche Planung und Ausführung.

Wir helfen beim Transportieren, Einbringen und Ausbringen von Energietechnik - Ihre Vorteile:

  • Pufferspeicher, Heizkessel, Stromspeicher, Solarbatterien, Solarakkus, Schrankbatterien
  • Heizungen, Heizungsanlagen, Blockheizkraftwerke, Klimaanlagen, Klimageräte
  • Druckbehälter, Kompressoren, Vakuumtechnik
  • Wärmepumpen
  • Tanks, Öltanks, Gastanks, Kunststofftank
  • Silos (Getreidesilos, Futtersilos,...)
  • Braukessel, Brauanlagen, Destillen
  • Sicherheitsschränke, Tresore

Interessiert an unseren Leistungen? Kontaktieren Sie uns und wir machen Ihnen Ihr ganz individuelles Angebot.