Große und kleine Meister sicher ans Ziel bringen

Kunstlogistik für Ausstellung, Museum, Messe oder Event

Ob alter Meister oder begnadeter Newcomer, Kunstwerke sind in der Regel unersetzlich. Die Schaffenskraft, die jedem einzelnen Werk innewohnt, kann bei Schäden und Unfällen fast nie mehr wiederhergestellt werden. Kunsttransporte im Rahmen von Kunstlogistik, Ausstellunglogistik und Museumslogistik gehören daher mit zu den anspruchsvollsten Projekten, die einem als Spezialtransporteur begegnen können. Jedes Projekt in der Kunstlogistik ist anders, jedes hat seine Eigenheiten und ganz besonderen Probleme, die gelöst werden müssen. Lösungen von der Stange gibt es hier nicht oft.

Dennoch gibt es natürlich best-pratices, die man sich im Laufe vieler Projekte aneignet und diese beruhen in der Regel auf der Planung, auf der Erfahrung und auf dem geeigneten Werkzeug für jede spezifische Anforderung. Egal ob Gemälde, Skulptur oder Installation, eine erfolgreiche Kunstlogistik kennzeichnet ein wirklich erfolgreiches Logistikunternehmen.

Logistik für Gemälde, Skulpturen und andere Kunstwerke

Bei den Schäden, die ein Kunstwerk nehmen kann, denkt man zunächst häufig an physische Einflüsse wie Stürze, Stöße oder Erschütterungen. Dabei sind es aber in der Praxis viel öfter die nicht so klar erkennbaren Wechselwirkungen mit der Umwelt, die einem Kunstwerk echten Schaden zufügen können. Falsche Temperaturen, unsachgemäße Lagerung, Feuchtigkeit und Lichteinflüsse sind es vor allem bei Gemälden, die die empfindlichen Leinwände und Farben zerstören können. Die geeignete Verpackung und die Sicherstellung der richtigen (und auch stabilen) klimatischen Verhältnisse während des Transportes sind der Schlüssel, um die Sicherheit des Kunstwerkes zu garantieren.

Teil der Kunstlogistik ist natürlich auch die fachmännische Montage und Demontage von Kunstwerken. Neben fachlich versiertem und speziell geschultem Personal, kommt es hier vor allem auf den korrekten Einsatz von Werkzeugen und Hilfsmitteln an. Luftkissentechnik, Hubstapler und Treppenlifte helfen gezielt Gefahren auszuschließen und auch problematische Umgebungen schnell und sicher zu meistern.

Lanzell Berlin - Kunstlogistik für Museen, Events, Galerien, Sammler und Auktionshäuser

Mit mehr als 28 Jahren Erfahrung im Speditions- und Transportgewerbe gehören wir von Lanzell inzwischen schon zu den Traditionsunternehmen, wenn es in Berlin um Spezial- und Schwertransporte geht. Unsere motivierten und speziell geschulten Mitarbeiter sind der Garant für die Lösung selbst kompliziertester Transportprobleme. Unzählige erfolgreiche Projekte und unsere lange Liste zufriedener und langfristiger Kunden sind die sichtbaren Belege unserer Arbeit.

Für Museen, Sammler, Galerien und Auktionshäuser - wir bringen Kunstwerke schnell und sicher an ihren neuen Standort. Lanzell Kunstlogistik und Ausstellungslogistik - mit uns können Sie rechnen!

Weiterführende Leistungen:

  • Spezialverpackungen für Kunstwerke und Exponate
  • Kunstlager, Kunstlagerung
  • Montage und Demontage von Kunstwerken
  • Leergutlagerung

Interessiert an unseren Leistungen? Kontaktieren Sie uns und wir machen Ihnen Ihr ganz individuelles Angebot.