Transporte in und aus Kellergeschossen

Heizkessel, Tanks, Heizungen, Maschinen - mit Lanzell sicher in den Keller

Die wirklich kniffligen Projekte im Spezialtransportgewerbe sind tatsächlich nicht einmal die besonders großen oder schweren, sondern häufig sogar die ganz alltäglichen. Fast jeder Hausbesitzer kennt das. Irgendwann muss die Heizung erneuert oder alte Tanks müssen ausgetauscht werden. Auch in der Industrie und der Forschung muss wertvoller Platz bestmöglich genutzt werden. Und so finden sich auch Produktionsanlagen und Labore immer häufiger im Keller oder in tieferen Kellergeschossen.

Was macht den Transport in und aus dem Keller so schwierig?

Während man "an der Oberfläche" meistens sehr gut mit Hilfsmitteln wie Hubwagen, Gabelstaplern oder Mobilkränen arbeiten kann, die einem die Arbeit sehr erleichtern, so fallen diese Möglichkeiten beim Einbringen in den Keller natürlich automatisch weg. Hier heißt es dann wieder ganz klassisch Muskelkraft und Physik. Ob ein Gegenstand durch die vorhandenen Öffnungen passt, lässt sich leicht ausrechnen, aber wie sich das Gewicht des Objektes auf die Umgebung und auf notwendige Sicherungen auswirkt ist mitunter sehr anspruchsvoll zu berechnen und erfordert viel Erfahrung. Seilzug, Flaschenzug, Hebelzug, Umlenkrollen - hier wird dann das gesamte Grundwissen eines Spezialtransporters wieder einmal benötigt. Denn eines ist sicher: Sollte man sich mal irren und steckt dann fest, dann wird es richtig aufwändig und teuer.

Beim Transport über Treppen heißt es auch immer möglichst wenig Schäden zu verursachen - fast jeder weiß wohl, wie ein durchschnittliches, deutsches Mietshaus nach ein paar Umzügen im Treppenhaus aussieht. Der Transport von Heizungen und Maschinen ist hier gleich doppelt kritisch, denn auch die Geräte selbst werden heute immer empfindlicher. Während ein Kessel und Tanks doch einiges an Erschütterungen wegstecken können, so sind moderne Blockheizkraftwerke oder auch Laborgeräte da schon sehr viel "nachtragender". Immer mehr empfindliche Elektronik und feinste Mechanik erschwert uns den Transport in und aus Kellergeschossen im Alltag. Aber für solche Herausforderungen stehen wir ja auch jeden Tag auf.


Lanzell Tranporte Berlin

Wir sind ein hochspezialisierter Dienstleister für den Transport und die Lagerung von Maschinen und industriellen Anlagen in Berlin und Brandenburg. Mit über 28 Jahren Erfahrung bei Schwertransporten sind wir natürlich auch spezialisiert auf die Einbringung und Ausbringung schwerer und sperriger Güter in Keller und Kellergeschosse. Egal ob Heizung, Tank, Kessel oder sonstiges Schwergut, wir sorgen für eine sichere und auch wirtschaftliche Planung und Ausführung.

Interessiert an unseren Leistungen? Kontaktieren Sie uns und wir machen Ihnen Ihr ganz individuelles Angebot.